Der Verein

1991 gegründet, 
2021 Aufgabe der Gemeinnützigkeit

 

Post bitte an folgende Adresse schicken:

Adlershofer Bürgerverein
Dörpfeldstraße 54-56
Kulturzentrum Alte Schule Adlershof
12489 Berlin

 

Sitz des Vereins ist das Kulturzentrum Alte Schule Adlershof (Heimat-Stube des Ortschronisten, Hausbeirat), Dörpfeldstraße 54-56, 12489 Berlin, das dem Bezirksamt Treptow-Köpenick, Amt für Bildung, Kultur und Schule/Fachbereich Kultur untersteht.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Heimatgedankens, des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes im weitesten Sinne.

Schwerpunkte der Vereinstätigkeit sind u.a.:

  • die Pflege und aktive Förderung der Natur- und Heimatverbundenheit durch heimatgeschichtliche Forschung und die Veröffentlichung ihrer Ergebnisse durch regelmäßige Publikationen (Adlershofer Zeitung, mitgegründet 1994 vom Verein) und Vorträgen sowie Führungen des Ortschronisten im Verein
  • der aktive Schutz ökologisch bedeutsamer Flächen wie der Köllnischen Heide durch jährliche Durchführung von Frühjahrs- und Herbstaktionen zur Reinigung des Waldes in Zusammenarbeit mit dem Revierforstamt der Berliner Forsten